Philipp Klett gewinnt den Rolf Göbel Gedächtnispreis

Preis des Präsidenten!

Ein Küsschen und viel Dank für den Präsidenten

Fast 10 Jahren schon leitet Dieter Esser die Geschicke des Golfclubs Am Alten Fliess als dessen Präsident. In guter Tradition und als krönenden Abschluss der Saison lud er die Mitglieder auch in diesem Jahr am 3 Oktober zum "Preis des Präsidenten".Stellvertretend für alle 88


Turnierteilnehmer dankte Geschäftsführer Guido Risters dem Präsindenten für seinen ganzjährigen Einsatz und für die Ausrichtung eines erneut perfekt organisierten Präsidenten-Cup. Vom Netto-Sieger der Gruppe B, Dr. Martin Schönheit, gab es für diese grandiose Präsidentenleistung sogar ein Küsschen!

Die höchste Auszeichnung des Abends ging an einen Jugendlichen Philipp Klett:

Mit 42 Nettopunkten gewann er den Rolf Göbel Gedächtnispokal und darf seinen Namen auf dem Wanderpokal verewigen, den Clubpräsident Dieter Esser zu Ehren unseres verstorbenen Golfplatzgünders ins Leben rief.

 

 

 

 

Zurück

Diese Seite nutzt Cookies Weiterlesen …