Report Jahreslochwettspiel 2019

Jahreslochwettspiel 2019 ist entschieden

Am Ende hat sich die konstanter spielende Paarung Dr. Peter Bemelmanns und Peter Volprecht gegen das Vater-Sohn-Gespann Dr. Ingo Germund und Manfred Germund „mit zwei Löchern auf“ durchgesetzt. Beide Teams waren im Finale mit derselben Zahl an Vorgabeschlägen gegeneinander angetreten, an jedem Loch entschied also der bessere Score. Zwar machten es die Germunds an der 16 noch einmal spannend, als sie zum All square ausglichen, doch mit dem präzisen Drive von Peter Bemelmanns aufs Grün am Par 3-Loch 17 verschafften sich die späteren Sieger den erneuten Vorteil. Und Peter Volprecht vollendete auf der 18, als er den dritten Schlag einen Meter an die Fahne platzierte; das Matchplay war entschieden.

Herzlichen Glückwunsch an die Sieger! (mg)

 

Zurück

Diese Seite nutzt Cookies Weiterlesen …